Artikelbibliothek

Mehr als 300 Fachbeiträge über

  • Werkzeuganwendung
  • Werkzeugfertigung
  • Werkstoffe & Materialien

News Ticker

Aktivlöten in der Werkzeugindustrie

Erlangen_ Durch das EU-weite Verbot des Einsatzes cadmiumhaltiger Lote wurden Hersteller - insbesondere von PKD-Werkzeugen – gezwungen, gleichwertige oder bessere Alternativen für die bis dahin verwendeten Lote zu finden.

Seit einiger Zeit nehmen Aktivlote in diesem Feld eine immer größere Rolle ein. Dabei wird beim Löten unter Vakuum sogar gänzlich auf den Einsatz von Flussmitteln verzichtet. Zusätzlich sind Werkzeuge spezieller Geometrien lötbar geworden, die durch herkömmliche Induktions- oder Flammlötung nicht oder nur mit großem Aufwand produziert werden konnten. Geeignete Produkte in Form von Folien und Pasten des Herstellers Prince & Izant (Cleveland, USA) werden europaweit durch die Firma Lot-Tek GmbH in Erlangen vertrieben.

Artikelnummer:

065-039-04
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen