Vollmer hat das Praktikum-To-Go ins Leben gerufen

Biberach/Riß_Ein Praktikum in einem Unternehmen ist für Jugendliche meist der erste große Schritt, wenn es darum geht, die Arbeitswelt kennenzulernen. Leider mussten aufgrund der Corona-Regelungen nicht nur Ausbildungsmessen und Ausbildungstage abgesagt werden, sondern auch viele geplante Schülerpraktika konnten nicht stattfinden. Der Biberacher Maschinenbauer Vollmer hat aus der Not eine Tugend gemacht und das Praktikum-To-Go entwickelt. Schülerinnen und Schüler erhalten von Vollmer eine Box mit Werkzeugen, Aufgaben, Anleitungen und Informationen, um ihr Praktikum zuhause absolvieren zu können.